Die Steuerungsgruppe

Wer ist die “Faire Uni Saar”?

Die  Faire Uni Saar ist ein Aktionsbündnis von verschiedenen Partnern an der Universität des Saarlandes. Wir setzen uns für den Fairen Handel auf unserem Campus ein, um unsere Welt gerechter zu gestalten. Als Faire Uni Saar leisten wir Bildungsarbeit vor allem außerhalb der Hörsäle und stoßen konkrete „Fairänderungen“ auf dem Campus an – z.B. durch das Angebot fair gehandelter Produkte in der Mensa und der Campus-Gastronomie. Wenn es darum geht etwas in den Köpfe von Menschen zu bewegen ist eine Universität der richtige Ort.

Wer macht mit?
Zum Aktionsbündnis gehören das Studentenwerk des Saarlandes e.V., die Katholische Hochschulgemeinde Hl. Edith Stein, die Evangelische Studierendengemeinde, der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) sowie die Fairtrade Initiative Saarbrücken.

Kernstück und Rückgrat der Fairen Uni Saar sind die Steuerungsgruppe und das internationale Team der „Botschafter*innen des Fairen Handels“. In der Steuerungsgruppe sind Studierende und Mitarbeitende auf dem Campus gleichermaßen vertreten – sie tragen Ideen zusammen und schmieden Pläne. Umgesetzt werden zahlreiche Aktionen vor allem durch die „Botschafter*innen des Fairen Handels“.

Für interessierte Partner haben wir immer ein offenes Ohr – denn unterstützt wird die Faire Uni Saar durch zahlreiche Institutionen der Universität des Saarlandes:

Audit Familiengerechte Hochschule
Frankreich-Zentrum
Hochschulsportteam
Max-Planck Institut
Personalrat der wissenschaftlichen Mitarbeiter
Pressestelle
Zentrum für Lehrerbildung
Zentrum für Schlüsselkompetenz
Mentorenprogramm
Zentrum Internationale Studierende.

Weiterhin sind folgende Lehrstühle beteiligt:
Lehrstuhl für Biopharmazie
Lehrstuhl für Bioinformatik
Lehrstuhl für Software Engineering
Lehrstuhl für sprachliche Wissenschaft

Team

Wir sind stolz auf unser Team